Michael Danner • Flexible Systeme



Flexible Systeme, massive und offene Bereiche, entstehen durch die Wechselwirkung von Kräften, wie Zug, Druck und Gewicht und gegenseitiges Halten von kompakten Körpern (Steinen) und beweglichen linearräumlichen Elementen (Federstahlstangen). Deren Form und Position im Raum wird dadurch bedingt.

Großformatige Tuschebilder, die aus einem Prozeß der inneren Spannung und des Geschehenlassens entstehen, ergeben dazu weitere Bezüge.

Michael Danner wird im Raum 313 eine Aktion durchführen, die gefilmt wird. Diese Dokumentation wird während der Ausstellungszeit zu sehen sein.

Bildbeispiele