CHRISTIAN RADAX Lebenslauf



Geboren 1967 in Wien, aufgewachsen in Lanzenkirchen (südliches Niederösterreich). Naturwissenschaftliches Studium (Biologie, Genetik), Diplom Univ. Wien, Doktorat Univ. Salzburg. Seit 1995 in Salzburg wohnhaft. Mehr als 10-jährige Tätigkeit als Wissenschafter und Universitätslehrer in Salzburg und Wien, Autor bzw. Koautor von über 20 wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich Mikrobiologie, Molekularbiologie, Biochemie. Danach vor allem freie Tätigkeit im Bereich computerunterstützte Bildbearbeitung und Bilderstellung, Datenbanken, Webdesign.


Über meine Bilder



Der Großteil meiner Arbeiten entsteht in der Kombination klassischer Malerei (häufig mit Acryl auf Papier oder Karton) mit digitaler, per Computer durchgeführter Malerei. Die "analoge" Vorstufe dient dabei meist als Ideengeber, enthält vielleicht einen Farbverlauf oder eine Kontur, die ich dann im Computer verändere, permutiere, in einen anderen Kontext bringe usw. Viele Bilder, die so entstehen, enthalten selbstähnliche, an Fraktale oder Iterationen erinnernde Strukturen, was sie organisch, "natürlich", erscheinen lässt.

Die Bilddateien werden dann mit Großformatdruckern auf Leinwand oder hochwertigem Papier ausgegeben.


Bildbeispiele


Zur Homepage von Christian Radax